Illustration

Infos

Stand: Abgeschlossen

Video «Innovative letzte Meile Angebote»:

Praxis-Seminar 2018: 14. September 2018

Zum Projekt-Factsheet (200KB)

Zum Abschlussbericht (2.8MB)

Zur Broschüre ILMA+ (1.4MB)

Zur Xing-Gruppe

ILMA+ – Innovative letzte Meile Angebote

Das Thema Logistik auf der letzten Meile wird in den nächsten Jahren voraussichtlich an Wichtigkeit gewinnen: Die Logistik dürfte sich in den nächsten Jahren rasant wandeln, denn sie befindet sich momentan im Umbruch. Nicht zuletzt übt der zunehmende Online-Handel auf die letzte Meile enormen Druck aus. Hauptziel des Projektes ist es, die Verbreitung innovativer Angebote für die letzte Meile in der Logistikkette im Metropolitanraum Zürich durch Standardisierung und Verbesserung der Rahmenbedingungen zu beschleunigen.

Das Kooperationsprojekt hat Verwaltungs- und Gemeindepartner/innen aus dem Metropolitanraum Zürich eingebunden und  konkrete Empfehlungen zuhanden der Städte, Kantone und Gemeinden des Metropolitanraums Zürich abgeleitet. Am 14. September findet nun ein Praxis-Seminar statt, bei welchem die Handlungsempfehlungen von ILMA+ und der Erfahrungsaustausch über die verschiedenen Gestaltungmöglichkeiten im Umgang mit Logistik und Güterverkehr auf kommunaler und regionaler Ebene im Zentrum stehen.

Institution: Rapp und GS-1