Mitgliedschaft

Der Verein setzt sich aus stimmberechtigten Vollmitgliedern aus dem Metropolitanraum Zürich und assoziierten Mitgliedern mit einem nahen Bezug zum Verein Metropolitanraum Zürich zusammen. Das Vereinsbudget wird durch die Mitgliederbeiträge gespiesen. Die Beiträge der Vollmitglieder richten sich nach deren Stimmkraft bzw. Bevölkerungszahl. Mitglieder mit bis zu 2’000 Einwohnern erhalten eine Stimme. Danach gibt es pro 4’000 Einwohner eine weitere Stimme. Pro Stimme zahlen die Vereinsmitglieder 420 Franken jährlich.

Der Mitgliederbeitrag der assoziierten Kantone und Organisationen (ohne Stimmrecht) beläuft sich auf 1'000 Franken, derjenige der assoziierten Städte und Gemeinden je nach Grösse auf 500 bis 800 Franken. Nach einem ähnlichen Schlüssel leisten die Kantone, Städte und Gemeinden die jährlichen Projektbeiträge.

Momentan gehören dem Verein die acht Kantone Zürich, Aargau, Thurgau, Schaffhausen, Schwyz, St. Gallen, Zug und Luzern sowie rund 120 Städte und Gemeinden an.

Die Geschäftsstelle steht Kantonen, Städten, Gemeinden und Organisationen für Fragen betreffend Mitgliedschaft jederzeit zur Verfügung.

Kriterien für die Mitgliedschaft, Mitgliederliste