logo_MK
Metropolitanraum-Zuerich-Stadt
Verein Metropolitanraum Zürich Gemeinsam für einen starken Wirtschafts- und Lebensraum
Metropolitanraum-Zuerich-Baden
Wir setzen uns für eine optimale Zusammenarbeit zwischen Kantonen, Städten und Gemeinden im Wirtschaftsraum Zürich ein.
Metropolitanraum-Zuerich-Medien-Uzwil
Die Metropolitankonferenz Zürich vertritt die Anliegen und Interessen ihrer Mitglieder auf Bundesebene wirksam und effizient.
default
Für die Stärkung des Metropolitanraums Zürich als national und international herausragender Wirtschaftsstandort

über uns

Die Metropolitankonferenz Zürich ist schweizweite Vorreiterin in der Förderung der Zusammenarbeit zwischen Kantonen, Städten und Gemeinden in einem grossstädtisch geprägten Raum.

Sie bietet eine Plattform für den Informationsaustausch zwischen Kantonen und Gemeinden, realisiert Projekte in den Handlungsfeldern Lebensraum, Verkehr, Gesellschaft und Wirtschaft und setzt sich auf Bundesebene für die Anliegen des Metropolitanraums Zürich ein.

News

Veröffentlicht am

Aufgefallen – Reisen bildet

Auf Reisen entdecken und erleben wir Neues, dem wir zu Hause im vertrauten Umfeld gar nicht oder in anderer Art und Weise begegnen. Fällt uns diese Neu- bzw. Andersartigkeit auf, zeigen wir meist eine der folgenden beiden Reaktionen. Entweder sind wir froh darüber, dass dies oder jenes bei uns nicht so ist oder wir fragen uns, wieso das bei uns nicht auftritt. Solchen Erlebnissen widmet sich die neue Beitragsserie «Aufgefallen».

Weiterlesen

News

Veröffentlicht am

«Gemeinde-Bots» als digitale Verwaltungsmitarbeitende

Ämter, Behörden und Verwaltungen sind komplex strukturiert. Deren Prozesse sind oft bereichs- und systemübergreifend und für Einwohnerinnen und Einwohner schwer verständlich. Gleichzeitig ist der Dialog zwischen Verwaltung und Bevölkerung von standardisierten, wiederkehrenden Verfahren und Fragen geprägt. Der «Gemeinde-Bot» von Abraxas soll diese in Zukunft als digitaler Verwaltungsassistent automatisiert beantworten und Einwohner:innen helfen, ihre Anliegen abzuwickeln.

Weiterlesen

News

Veröffentlicht am

Interview mit Stadtrat Fabrizio Hugentobler zur Gasnetzstrategie Thurplus

Im Herbst 2020 fand die Abschlussveranstaltung des Projekts «Zukunft der Gas-Infrastruktur» zusammen mit Expert*innen von Stadtwerken, Gasversorgern und aus der Energie- und Umweltdirektion statt. Uns interessiert, was aus dem Projekt und dessen Ratgeber für Gemeinden und Gasversorger entstanden ist. Dafür durften wir mit Stadtrat Fabrizio Hugentobler der Stadt Frauenfeld ein Interview führen. Er ist Departementsvorsteher bei Thurplus, dem Versorger der Stadt Frauenfeld. Thurplus war beim Projekt der Metropolitankonferenz Zürich zwar nicht direkt als Akteur beteiligt, hat jedoch im Nachgang, aufbauend auf den dort erarbeiteten Grundlagen, eine Gasnetzstrategie zusammen mit der Projektleiterin Sabine Perch-Nielsen der EBP Schweiz AG erarbeitet.

Weiterlesen

News

Veröffentlicht am

Was entstand aus «SmartUse»?

Das Metro-Projekt «SmartUse», aus dem das Unternehmen Cividi GmbH entstand, schuf die Grundlagen für eine Reihe von digitalen Planungswerkzeugen. Die webbasierte Planungsplattform «dføur» vereinfacht die Kollaboration zwischen Akteuren und ermöglicht eine niederschwellige Bevölkerungspartizipation, beispielsweise in der Stadt Kloten.

Weiterlesen

News

Veröffentlicht am

Rückblick Veranstaltung «Europa und der Metropolitanraum Zürich»

Am Mittwochnachmittag, 30. November 2022, fand im Zentrum Karl der Grosse inmitten der Zürcher Altstadt die Info-Veranstaltung zum Thema «Europa und der Metropolitanraum Zürich» statt. Eröffnet durch drei hochspannenden Referaten, von Prof. Astrid Epiney, Dr. Markus Notter und Dr. Alexandra Zoller, folgten angeregte Diskussionen in den Workshops zwischen den Expert*innen und Gästen. Im abschliessenden Podium waren sich aber alle einig: Es braucht eine ehrliche und offene Diskussion und eine pragmatische Lösung für eine geregelte Beziehung.

Weiterlesen

News

Veröffentlicht am

Hochschule Luzern: CAS Zusammenarbeit in Gemeinden und Regionen gestalten

CAS Zusammenarbeit in Gemeinden und Regionen gestalten an der Hochschule Luzern – Einschreibung jetzt offen! Ausgehend von aktuellen Herausforderungen und Entwicklungen in der Regional- und…

Weiterlesen

Die MKZ in Zahlen

0 Mitglieder
0 Assoziierte Mitglieder
0 Kantone
0 Städte
0 Gemeinden

Veranstaltungen